Stützstrümpfe müssen nicht langweilig und hässlich sein

Schwellen Ihre Beine manchmal an und werden müde, empfiehlt es sich, spezielle Strümpfe zu kaufen, die die Leiden, die Sie erleben, abhelfen. Früher wurden Stützstrümpfe mit alten Menschen verbunden, aber das ist nicht mehr der Fall. Sie werden von Vielen bei kleineren Leiden verwendet und sogar um ernste Leiden vorzubeugen.
Haben Sie zum Beispiel eine Arbeit, wo Sie entweder sitzen oder den ganzen Tag stehen und erleben Sie gleichzeitig müde und schwere Beine, lohnt es sich vielleicht zu überlegen, Stützstrümpfe zu kaufen.
Aber was können Stützstrümpfe? Ganz einfach wird die Durchblutung in den Beinen gestärkt und deshalb werden sie auch eingesetzt um Blutpfropfe und Krampfadern zu vermeiden. Das ist zum Beispiel der Grund, warum sie bei Neuoperierten oder wenn man für einen längeren Zeitraum bettlägerig sein soll, zum Einsatz kommen.
Viele Schwangere verwenden tatsächlich auch die Strümpfe, weil die Gefahr eines Blutpfropfs während der Schwangerschaft erhöht ist, da das Gewicht die Beine belastet und man mehr sitzt und damit die Durchblutung leicht beeinflusst.
Viele haben die so genannten Reisestrümpfe und hier sprechen wir über die gleichen Strümpfe. Man trägt diese, wenn man weit reisen soll, besonders wenn man fliegt oder mit Auto fährt, wo man kaum die Möglichkeit hat, sich zu bewegen.
Und wann spricht man von einer längeren Reisezeit?
Eine Faustregel sagt, dass, wenn die Reisezeit mehr als 5 Stunden beträgt, es sich lohnt, Stützstrümpfe zu tragen. Sie legen einen kleinen Druck auf die Beine, der hilft, die Blutadern zu leeren, damit die Gefahr eines Blutpfropfs reduziert wird. Und gleichzeitig lässt sich die Wahrscheinlichkeit für angeschwollene und müde Beine unterwegs auch reduzieren.
Viele sagen, dass sie sie nicht tragen wollen, weil es nicht besonders sexy ist, sie zu tragen, aber das war früher, heute gibt es viele unterschiedliche Ausführungen, die zu 100% wie gewöhnliche Strümpfe aussehen, die wir normalerweise tragen.
Es gibt zum Beispiel ein Modell, das discretion heißt, das eine schwarze Strumpfhose mit einem schönen und eleganten Muster ist. Sie sieht aus wie eine ganz normale Strumpfhose aus Nylon. aber mit einer stützenden Wirkung.
Sie ist perfekt geeignet für Personen wie Sie, die auf der Reise gerne schick sein möchten, und die gleichzeitig auch gut auf sich aufpassen möchten.
Sie ist auch erhältlich in Oberschenkel-Länge, die wir in der Umgangssprache als halterlosen Strumpf kennen. Damit gibt es keine Ausrede mehr, Stützstrümpfe nicht zu tragen, wenn man es nötigt hat.